Schiedsrichter

Das Schiedsrichterteam des CVJM Rödinghausen

Nachdem wir jetzt fast ein Jahr Pause gehabt haben, freuen wir uns, dass es bald wieder losgeht.
Aber wie sollen die Spiele stattfinden, wenn wir keine Schiedsrichter haben? Kann man sich in jeder Situation einigen?
Nein natürlich nicht, dafür geht es um zu viel, jeder will schließlich Erfolge haben und gewinnen.

Dann kommen die Schiedsrichter ins Spiel. Diese müssen neutral innerhalb von Sekundenbruchteilen entscheiden.
Natürlich machen auch Schiedsrichter Fehler, aber welcher Spieler macht keine Fehler?

Wir haben jemanden in unserem Verein, der mittlerweile seit über 50 Jahren Schiedsrichter ist (seit 1969).
Eckhard Schröter leitet bereits seit so langer Zeit Spiele für den CVJM Rödinghausen und hat sich jetzt noch einmal bereit erklärt, ein weiteres Jahr weiterzumachen.
Danke Eckhard!

Aber nächstes Jahr wird dann Schluss sein und uns wird wieder ein Schiedsrichter fehlen.

Deshalb ein Appell an alle, die selber Handball spielen, gespielt haben oder möchten, dass in Rödinghausen weiter Handball gespielt wird:
Nehmt Euch ein Beispiel an Eckhard und werdet Schiedsrichter für den CVJM Rödinghausen!

Die Schiedsrichter des CVJM Rödinghausen in der neuen Saison sind:

Silas Dix
Michael Bartling
Silas Criscuolo
Kai Stühmeier
Thorben Koch
Eckhard Schröter
Tobias Blank
Jörg Kühn
Lennart Neudorf


Nähere Informationen, wie ihr Schiedsrichter werden könnt, erhaltet ihr bei Michael Bartling (05226/17685) oder Eckhard Schröter (05746/665).

Michael Bartling

HN/2021/09/19